Der 17. Wiener Gemeindebezirk
Hernals

Mieten und Kaufen in Hernals

  • +4 % Kaufpreissteigerung in 2017
  • 3.890 € durchschnittlicher Kaufpreis/m2
  • +7 % Mietpreissteigerung in 2017
  • 12,7 € durchschnittlicher Mietpreis/m2

WOHNEN IN HERNALS

Hernals ist der siebzehnte Wiener Gemeindebezirk und bekannt für seine vielen Erholungsgebiete. Besonders im 18. Jahrhundert war der Bezirk ein beliebter Ort für wohlhabende Wienerinnen und Wiener, mit dem Ziel hier die Sommerfrische zu genießen. Während der östliche Teil des Bezirkes dicht besiedelt ist, nimmt die Bebauung des Bezirkes zum Westen hin ab. In Richtung des Wienerwaldes findet man zahlreiche repräsentative Villen sowie gemütliche Kleingartenanlagen. Zu den vielen Parkanalagen des Bezirkes zählt auch Österreichs ältester Landschaftsgarten, der Schwarzenbergpark. Er misst rund 80 Hektar und geht direkt in den Wienerwald über. Der Name des siebzehnten Wiener Gemeindebezirks leitet sich außerdem von dem Rittergeschlecht die „Herren von Als" ab. So wundert es auch nicht, dass der Wienerwaldbach, die Als, durch diesen Bezirk verläuft.

  • +4 % Kaufpreissteigerung in 2017
  • 3.890 € durchschnittlicher Kaufpreis/m2
  • +7 % Mietpreissteigerung in 2017
  • 12,7 € durchschnittlicher Mietpreis/m2

Kontaktieren Sie uns