Büro / Praxis - Repräsentativ, Saniert, Barrierefrei, Top Lage

Marxergasse, 1030 Wien

Zur Vermietung gelangt diese sanierte, repräsentative Büro- und Praxisfläche in der 2. Etage mit Lift. Die Fläche umfasst 4 großzügige Räume und einen Warteraum, welche separat über den Flur erschlossen sind. 

Die Vorteile im Überblick: 

  • Sanierter Altbau mit historischen Elementen  
  • Stilsichere Möblierung (Ablöse nach Vereinbarung) 
  • Zwei WC's (eines barrierefrei) 
  • Vollausgestattete Teeküche 
  • Praktische Raumaufteilung
  • Nebenräume - Serverraum, Abstellräume, Empfangsbereich
  • Beeindruckender Hauseingangsbereich 
  • Barrierefrei - ebenerdiger Eingang und Lift 

Kostenübersicht:

  • Gesamtbelastung: auf € 2.756,08 (inkl. BK und USt.)
  • Mietpreis pro m²: auf € 16
  • Kaution: auf 8.500,00 EUR

Die Lage Eins GmbH weist auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Auftraggeber hin.

Lage: 

Direkt angrenzend zum 1. Wiener Gemeindebezirk und wenige Gehminuten vom Stadtpark entfernt, spricht die Lage für sich. Perfekte verkehrstechnische Anbindung mit U3/U4 Landstraße - Wien Mitte, diversen S-Bahnlinien, dem City Airport Train oder einfach zu Fuß ins Zentrum. Außerdem bietet die Gegend auch ein breites Angebot an Kulinarik, Kultur und Nahversorgern.

Ihr Ansprechpartner

Dennis Bernard

Dennis Bernard

T
+43 1 890 95 35
M
+43 660 25 78 82 3
E
db@lageeins.com

Fakten

  • Objektnummer 1726
  • Miete EUR 2.756,08
  • Nutzfläche 143 m2
  • Zimmer 5
  • Abstellraum 3
  • WC 2

Die Lage

Im dritten Wiener Gemeindebezirk, welcher sich vom Schwarzenbergplatz bis zur Südosttangente erstreckt, lassen sich einige der schönsten Parkanlagen Wiens finden. Dazu zählen der Schweizergarten, der Stadtpark oder der Botanische Garten sowie die berühmte Gartenanlage im Schloss Belvedere. Sie verbindet das Obere Belvedere mit dem Unteren Belvedere. Der Garten bietet den Gästen ein sukzessiv restauriertes barockes Ensemble an Pflanzen und architektonischen Kunstwerken. Im dritten Bezirk befinden sich außerdem viele der in Wien angesiedelten Konsulate und Botschaften. Speziell im Bereich Modenapark, Reisnerstraße bis hin zum Rennweg. Der Verkehrspunkt „Wien Mitte“ bietet des Weiteren ein exzellentes Vorankommen innerhalb der Stadt mit U-Bahn-, S-Bahn-, Bus-, oder Straßenbahnlinien. Auch die direkte Verbindung zum Flughafen mit dem City Airport Train weist auf die vorzügliche Infrastruktur der Landstraße hin.

Kontaktieren Sie uns

Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google Datenschutzerklärung sowie Nutzungsbedingungen gelten.