Atemberaubendes, voll ausgestattetes Büro bzw. Kosmetikstudio sucht Nachfolger

1070 Wien

Fakten

  • Objektnummer 2269
  • Miete EUR 2.296,9
  • Zimmer 8
  • WC 2
  • Baujahr 1897

Traumhaftes Büro bzw. Kosmetikstudio im 7. Wiener Gemeindebezirk

In unmittelbarer Nähe zur Mariahilfer Straße und der U3 Station Neubaugasse gelangt dieses wunderschöne Büro/Kosmetikstudio mit einer Nutzfläche von ca. 182m2 im Mezzanin und optional ca. 18m2 im Erdgeschoss zur Vermietung. Das voll ausgestattete Büro/Kosmetikstudio besticht durch dessen Zustand und den liebevollen Details. Neben all diesen Merkmalen ist bereits ein hochmoderner Empfangsbereich, ein getrenntes WC sowie ein Badezimmer mit Dusche vorhanden. Ebenso gibt es eine Einbauküche mit allen wichtigen Ausstattungsmerkmalen. 

 
Nutzung als Büro:

Die Fläche eignet sich perfekt für die Nutzung als Büro und besticht durch eine durchdachte Aufteilung sowie den großzügigen Räumen. Bereits vorhanden sind hochwertige Möbel sowie Einbauschränke und ein moderner Empfangsbereich. Weiters haben Sie die Möglichkeit die Räumlichkeiten individuell zu gestalten und umzuplanen. Somit stünde einem perfekten Arbeitsklima nichts mehr im Wege. Die gewünschte Ablösesumme für die bereits getätigten Renovierungsarbeiten und Einrichtungsgegestände beträgt EUR 69.000,- zzgl. Ust.

Nutzung als Kosmetikstudio:

Durch die perfekte Aufteilung und die hochqualitative Ausstattung ist eine Fortführung des laufenden Betriebs ab dem ersten Tag möglich. In dieser Wohlfühloase finden Sie insgesamt sechs Behandlungsräume. In diesen Behandlungsräumen befinden sich bereits hochwertige Kosmetikstühle sowie eine entsprechende Betriebsausstattung welche das Arbeiten so angenehm wie möglich gestalten. Für dieses perfekt geschnürte Gesamtpaket an Extras beträgt die Ablöse von zzgl. EUR 46.000,- zzgl. Ust.

Die Highlights des Büros/Kosmetikstudios auf einen Blick:

  • repräsentativer Eingangsbereich in sehr gepflegtem Zinshaus
  • großzügige Raumhöhen von ca. 3,60m
  • stilvoller Altbau mit Kastenfenstern, Flügeltüren und historischen Stuck
  • optional Lagerflächen im Erdgeschoss und Kellergeschoss
  • die Lage sowie die perfekte Raumaufteilung
  • hochwertige Ausstattung für eine perfekte Behandlung der Kunden
  • historische Parkettböden
  • die Raumaufteilung ist an jegliche Büro- oder Praxisnutzung individuell anpassbar.

Altbauflair, Stilelemente und eine ausgezeichnete Ausstattung bieten ein perfektes Umfeld für zukünftige Behandlungen bzw. Bürotätigkeiten. 

Vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich selbst von dieser Gewerbefläche der Extraklasse.

Wir weisen auf ein wirtschaftliches Nahverhältnis zum Auftraggeber hin.

Ihr Ansprechpartner

Gerhard Weiß

T
+43 1 890 95 35
M
+43 699 1938 8476
E
gw@lageeins.com

Kontaktieren Sie uns

Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google Datenschutzerklärung sowie Nutzungsbedingungen gelten.

Die Lage

Wie alle anderen inneren Bezirke ist auch der siebente Bezirk, Neubau, dicht bebaut und besiedelt. Stolze 73% der Bezirksfläche stellen Bauflächen dar, was der höchste Wert aller Wiener Gemeindebezirke ist. Rund 80% dieser Fläche ist als Wohngebiet gewidmet. Eine sehr beliebte Wohngegend befindet sich rund um die historischen Gassen am Spittelberg, welche im Winter einen der schönsten Weihnachtsmärkte Wiens zu bieten haben. Weiters teilt sich Neubau gemeinsam mit dem sechsten Bezirk die größte Einkaufsstraße Wiens, die Mariahilfer Straße. Die Mariahilfer Straße sowie ihre Seitengassen zeichnen sich durch ihre vielen kreativen Geschäfte und Lokalen für verschiedenste Vorlieben aus. Seit 2001 ist außerdem eines der zehn größten Kunst-und Kulturarealen Europas in diesem Bezirk zu Hause. Zum MuseumsQuartier (MQ) zählen unter anderem das MUMOK (Museum moderner Kunst), das Leopoldmuseum, die Kunsthalle Wien oder Zoom (Kindermuseum und das Theaterhaus für junges Publikum).