ERSTBEZUG: 3 ZIMMERWOHNUNG NÄHE U4 HEILIGENSTADT FRISCH SANIERT

Barawitzkagasse, 1190 Wien

Fakten

  • Objektnummer 2287
  • Kaufpreis EUR 319.000,–
  • Nutzfläche 69,5 m2
  • Wohnfläche 69,5 m2
  • Zimmer 3
  • Abstellraum 1
  • WC 1
  • Badezimmer 1
  • Baujahr 1957

Zum Verkauf gelangt eine großzügig angelegte und qualitativ hochwertig sanierte 3-Zimmerwohnung mit neuer Einbauküche, welche sich im 1. Liftstock von ihrer besten Seite präsentiert. 

Eckdaten: 

Nutzfläche:  ca. 69,50 m²
Zimmer: 3
Badezimmer: 1, mit Walk-in Dusche sowie Tischlereinbauten
Fussbodenheizung: ja 
WC: 1, separat
Küche: neue Einbauküche
Stockwerk: 1. Liftstock
Abstellraum: ja
Kellerabteil: ja 
Lift: ja

Beschreibung: 

Die frisch sanierte 3 Zimmerwohnung empfängt Sie im 1. Obergeschoss mit einem durchdachten Grundriss. Das Ende der 50er Jahre errichtete Gebäude wurde 2017-18 umfassend thewosansaniert und befindet sich in neuwertigem Zustand, es erwartet Sie mit einem barrierefreien Lift ab dem Erdgeschoss. Durch die neue Wohnungseingangstüre betreten Sie den edlen Vollholzeichenparkett, welcher durch die Technik des Ölens eine lebendige und herausragende Oberfläche besitzt. Dieser zieht sich nahtlos wie ein Gemälde durch die Wohnung. Der Vorraum punktet einerseits durch die Staumöglichkeit andererseits aufgrund des edlen Spiegels, welcher direkt auf der Wand angebracht wurde. Vom Vorraum aus gelangen Sie unter anderem in den Abstellraum, welcher einen hochwertigen Fliesenboden besitzt sowie die Therme und den Waschmaschinenanschluss beherbergt. Eine elektrische Abluft gehört in diesem Raum ebenfalls zum Standard. Stumpfeinschlagende Türen in Überlänge sowie Fußbodenheizung für behagliches Heizen sind neben den Fliesenformaten von 240 cm x 120 cm nur ein paar Highlights, welche auf Sie warten. Das Herzstück der Wohnung ist natürlich der Wohn- und Essbereich mit angrenzender neu eingebauter Küche sowie den bodentiefen Fenstern, welche für ein tolles Raumgefühl und optimale Belichtung sorgen. Hier können Sie mit Ihren lieben das Familienleben genießen. Das Hauptschlafzimmer ist großzügig und bietet ausreichend Platz für einen begehbaren Kleiderschrank. Ein kompaktes Kabinett eignet sich ideal als Arbeits/Büro/Kinderzimmer und ist mit der Eckverglasung hell und lichtdurchflutet. 
Das Badezimmer und die Toilette wurden getrennt ausgeführt und verwöhnen Sie mit edlen Fliesen und Tischlereinbauten. 
Abgerundet wird dieser Wohntraum, durch die drei Stellplätze welche sich im Innenhof befinden und temporär genutzt werden können. 

Wurde Ihr Interesse geweckt ? Gerne führe ich Sie durch diesen Wohntraum.  


Kosten: 

KP: € 319.000,-
BK: €  267,02 inkl. USt. & Rep.Rücklage 
Provision: 3% vom KP zzgl. gesetzl. USt.

Lage + Infrastruktur:

In unmittelbarer Nähe erreichen Sie die Straßenbahn D Station (Gunoldstraße), die Sie zu weiteren Verbindungsmöglichkeiten wie U4 Station Heiligenstadt, Spittelau (U4/U6), oder eine direkte Verbindung in das Stadtzentrum bietet sowie die Straßenbahn 37. Der nahegelegene großzügig angelegte Wertheimsteinpark (erreichbar in 3 Gehminuten) bietet viel Platz für Sport, - Spiel und Erholungsmöglichkeiten. Schulen, Kindegärten sowie die Einkaufsmöglichkeiten (Billa, Bipa), lassen sich ebenfalls bequem fußläufig erreichen.

 Die lage eins GmbH weist auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Auftraggeber hin.

Wir weisen darauf hin, dass zwischen dem Vermittler und dem Auftraggeber ein familiäres Naheverhältnis besteht. Der Vermittler ist als Doppelmakler tätig.

Ihr Ansprechpartner

Daniel Hausberger, konz. IM.

Daniel Hausberger, konz. IM.

T
+43 1 890 95 35
M
+43 650 444 06 51
E
dh@lageeins.com

Kontaktieren Sie uns

Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google Datenschutzerklärung sowie Nutzungsbedingungen gelten.

Die Lage

Der neunzehnte Wiener Gemeindebezirk wird gerne als der „Nobelbezirk“ Wiens bezeichnet. Ähnlich wie in Hietzing oder in Währing findet man hier zahlreiche Villen mit repräsentativen Vorgärten. Dennoch sind auch zahlreiche Gemeindebauten für diesen Bezirk bezeichnend. So ist hier beispielsweise der berühmte Karl-Marx-Hof, welcher mit seinen 1.100,00 Metern Länge das längste, zusammenhängende Wohngebäude der Welt darstellt. Fast 95% der für Landwirtschaft genutzten Fläche wird in Döbling für Weinbau verwendet. Mit einem Blick über ganz Wien werden Besucher am Kahlenberg belohnt, welcher einen der begehrtesten Aussichtsplätze von Wien darstellt. In Döbling wohnen insgesamt nur 4 % aller Wiener, mit einem außergewöhnlich hohen Anteil an Ärzten. Auch das Lohn- und Bildungsniveau ist überdurchschnittlich hoch.