ERSTBEZUG TRAUMHAFTE 2-ZIMMERWOHNUNG NÄHE SPITTELAU

Radelmayergasse, 1190 Wien

Fakten

  • Objektnummer 2564
  • Miete EUR 798,78
  • Nutzfläche 51,42 m2
  • Wohnfläche 51,42 m2
  • Zimmer 2
  • Abstellraum 1
  • WC 1
  • Badezimmer 1
  • Baujahr 1992

Zur Vermietung gelangt eine traumhafte 2-Zimmerwohnung in ruhiger, grüner und sehr gut angebundener Lage Nähe Spittelau in einem gepflegten Neubau.

Eckdaten:

WNFL: ca. 51,42 m²
ZI: 2
Badezimmer: 1, mit Badewanne
WC: 1, separat
Küche: ja,  voll ausgestattet
Abstellraum: ja
Stock: 1
Lift: ja
Tiefgarage: vorhanden, GP 23: Brutto € 118,80,-
Keller: ja

Beschreibung:

Bequem gelangen Sie zu der charmanten 2-Zimmerwohnung mit dem Lift, von wo aus Sie nur wenige Schritte von Ihrem Wohnglück entfernt sind. Sie betreten die Wohnung über den entzückenden Vorraum, welcher genügend Platz für eine Garderobe zur Verfügung stellt und den Zugang zum Abstellraum sowie der Wohnküche bietet. Die Wohnung besticht durch ihren großzügigen Charakter in dem der Wohn- und Essbereich großzügig ausgelegt ist und direkten Zugang zum Badezimmer, separater Toilette sowie dem Schlafzimmer bietet. Das Haus ist 27 Jahre alt und beeindruckt durch sein gepflegtes Erscheinungsbild. Sie gelangen bequem per Lift von der Wohnung zu den Kellerräumlichkeiten und der Tiefgarage.

+++Musterfotos aus einer baugleichen Wohnung im Haus+++

Kosten:

Monatliche Bruttomiete rund: € 798,78 inkl. BK und USt. Provision: 2 BMM zzgl. gesetzl. Ust.
Kaution: € 2.397,-
Mietdauer : 7 Jahre

Die lage eins GmbH weist auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Auftraggeber hin.

Ihr Ansprechpartner

Daniel Hausberger, konz. IM.

Daniel Hausberger, konz. IM.

T
+43 1 890 95 35
M
+43 650 444 06 51
E
dh@lageeins.com

Kontaktieren Sie uns

Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google Datenschutzerklärung sowie Nutzungsbedingungen gelten.

Die Lage

Der neunzehnte Wiener Gemeindebezirk wird gerne als der „Nobelbezirk“ Wiens bezeichnet. Ähnlich wie in Hietzing oder in Währing findet man hier zahlreiche Villen mit repräsentativen Vorgärten. Dennoch sind auch zahlreiche Gemeindebauten für diesen Bezirk bezeichnend. So ist hier beispielsweise der berühmte Karl-Marx-Hof, welcher mit seinen 1.100,00 Metern Länge das längste, zusammenhängende Wohngebäude der Welt darstellt. Fast 95% der für Landwirtschaft genutzten Fläche wird in Döbling für Weinbau verwendet. Mit einem Blick über ganz Wien werden Besucher am Kahlenberg belohnt, welcher einen der begehrtesten Aussichtsplätze von Wien darstellt. In Döbling wohnen insgesamt nur 4 % aller Wiener, mit einem außergewöhnlich hohen Anteil an Ärzten. Auch das Lohn- und Bildungsniveau ist überdurchschnittlich hoch.