W168 - Nobel Residieren im Weinhauser Hof

Währinger Straße 168, 1180 Wien

Fakten

  • Objektnr. 5004
  • Kaufpreis EUR 313.900,–
  • Nutzfläche 47,12 m2
  • Wohnfläche 47,12 m2
  • Zimmer 2
  • WC 1
  • Badezimmer 1

NEUE PERSPEKTIVEN IM COTTAGEVIERTEL

Eingebunden in die historische Umgebung vermitteln auf insgesamt fünf Etagen unterschiedliche Wohnungstypen und sieben exklusive Apartments im neu ausgebauten Dachgeschoss eine luftig-leichte Antwort auf den Lebensstil von heute. Repräsentatives Entrée, hochwertige Ausstattungsdetails und großzügige Terrassen mit Panoramablick verbinden urbanen Lifestyle mit höchster Wohnqualität.

Prachtvolle Villen, elegante Einfamilienhäuser und grüne Parklandschaften mit jahrhundertealtem Baumbestand zieren das Cottageviertel im 18. Bezirk.

Inmitten dieser Pracht befindet sich das 1898 errichtete Haus und erinnert nach seiner sorgfältigen Sanierung nicht nur an die glanzvolle Wiener Gründerzeit, sondern erfüllt zugleich trendige Wohnträume.

RESIDIEREN STATT WOHNEN

Die topsanierten Wohneinheiten bieten Käufern exklusives Wohngefühl auf allen Ebenen. Optimale Flächenausnutzung, durchdachte Planung sowie private Freiräume lassen keine Wünsche offen. Hohe Decken in den Altbauwohnungen verleihen den Wohnungen ein großzügiges Flair. Die effizient geplanten Grundrisse bieten ausreichend Platz für die Entfaltung individueller Wohnbedürfnisse. Im Dachgeschoss bieten traumhafte Terrassen höchste Entspannung und einen atemberaubenden Ausblick.

AUSSTATTUNG & PROJEKT HIGHLIGHTS

Das Wohnprojekt erweist nach der Sanierung und architektonischen Umgestaltung der Geschichte Respekt. Die gegliederte Fassade des 1898 von den den Architekten Franz Xaver Rohleder und Hugo Mandeltort errichteten Weinhauser Hofs erstrahlt wieder wie bereits vor 100 Jahren. Sorgfältig restaurierte Stukelemente im Entreé erinnern weiterhin an die frühere Zeit, während das neu ausgebaute Dachgeschoss eine Symbiose mit modernen Wohnstandards bildet.

Das Objekt punktet mit gemütlichen Balkonen, privaten Terrassen im Dachgeschoss und Ausstattung von hoher Qualität in allen Apartments. Hochwertige Parkettböden und moderne Sanitärausstattung verstehen sich ganz von selbst. In den Dachgeschosswohnungen sor- gen ökonomische Fußbodenheizungen, Klimaanlagen sowie Wärmeschutz- und Schallschutzfenster für hohen Wohnkomfort. Effiziente Sonnenschutztechnik komplettiert die hochwertige Ausstattung im Dachgeschoss.

TOP 19 

Hier geht´s zum 3D Rundgang

In einem klassischen Gründerzeithaus mit gegliederter Fassade befindet sich diese 47,12 m2 große 2 Zimmer Altbauwohnung (Erstbezug nach Generalsanierung). Die Wohnung liegt im 1. Stock. Die Anschlüsse für die Küche sind vorbereitet.  

Kaufpreis (VKP netto Anleger): € 313.900,00 zzgl. 20% USt.   

Kaufpreis (VKP Endnutzer): € 344.900,00  

Ausstattung  

  • Weitzer Parkett  
  • VELUX Kunststofffenster mit 3-fach Verglasung 
  • Hochwertige Sanitärkeramiken der Marken Laufen, Geberit etc.  
  • Wohnungseingangstüren mit speziellem Sicherheitsbeschlag  

DAS PROJEKT  

Es erwarten Sie:  

  • 24 Eigentumswohnungen zwischen 38 – 106 m2 mit 1 bis 3 Zimmern  
  • Wunderschön saniertes Gründerzeithaus aus 1898 mit gegliederter Fassade  
  • 2x 1 Zimmerwohnungen  
  • 13x 2 Zimmerwohnungen
  • 13x 3 Zimmerwohnungen 
  • Aumannplatz und Türkenschanzpark wenige Gehminuten entfernt  
  • jede Wohnung ist mit einem Kellerabteil ausgestattet  

Eine gesamte Übersicht zu diesem Projekt erhalten Sie unter:  

www.w168.lageeins.com

Ihre Ansprechpersonen:

Herr DI Constantin Mayer 

Bauernmarkt 10, Top 20a    
1010 Wien    
Mail:   w168@lageeins.com    
Mobil: +43 676 6607829  

Herr Thomas Kopatsch
Bauernmarkt 10, Top 20a    
1010 Wien    
Mail:   w168@lageeins.com    
Mobil: +43 676 6607817  

Nebenkosten bei Kauf der Immobilie: 

Kaufvertragserrichtung erfolgt durch das Notariat Dr. Christoph Beer 

Honorar bei Eigenfinanzierung: 1,5% vom Gesamtkaufpreis, zzgl. USt., zuzüglich Barauslagen, inkl. Beglaubigungskosten  

Honorar bei Fremdfinanzierung: 1,8% vom Gesamtkaufpreis, zzgl. USt., zuzüglich Barauslagen, inkl. Beglaubigungskosten  

außergewöhnliche Tätigkeiten (z.B. Ausländergrunderwerb, Nebenvereinbarungen) werden zusätzlich verrechnet  

Grundbuchseintragung: 1,1% des Kaufpreises  

Grunderwerbsteuer: 3,5% des Kaufpreises 

Provision: 3% des Kaufpreises zzgl. 20% USt. 

Die lage eins GmbH weist auf ein wirtschaftliches Naheverhältnis zum Auftraggeber hin. 

Ihr Ansprechpartner

Thomas Kopatsch

Thomas Kopatsch

T
+43 1 890 95 35
M
+43 676 660 7817
E
w168@lageeins.com

Kontaktieren Sie uns

Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google Datenschutzerklärung sowie Nutzungsbedingungen gelten.

Die Lage

Besonders rund um den Türkenschanzpark hat sich gegen Ende des 19. Jahrhunderts ein sehr beliebtes und gleichzeitig nobles Wohngebiet entwickelt. Charakteristisch in diesem Viertel sind die Cottage-Villen mit atmosphärischen Gärten sowie die mit Baumalleen geschmückten Straßen und Gassen. Das Cottageviertel und dessen Villen zeichnen sich durch ihr bauliches Vorbild, dem englischen Landhaus, aus. Durch den idyllischen Türkenschanzpark schlängeln sich schmale Wege, welche die kleineren Teiche umzingeln und Abschnitte in den Liegewiesen bilden. In Währing befinden sich zudem mehrere Institute der Universität Wien, wie beispielsweise die Universität für Bodenkultur oder das Institut für Astronomie.